Virenfreier E-Mail Verkehr

Virencheck

Wie funktioniert das? 
Normalerweise nimmt unser Mailserver ein EMail für Sie entgegen und stellt es dann in Ihr Postfach, damit Sie es mit Ihrem Mailprogramm abrufen können! In diesem Falle wird das Mail nicht direkt in Ihr Postfach gestellt, sondern an den Virenscanner übergeben. Dieser prüft und übergibt nur EMails, in denen kein Virus gefunden wurde, in Ihr Postfach!

Was passiert mit dem Mail, wenn ein Virus gefunden wurde? 
Das Mail wird nicht zugestellt und der Absender bekommt die Meldung, dass sein Email an Sie mit einem Virus infiziert war und deswegen gelöscht wurde! So ist gewährleistet, dass der Absender Ihnen das Mail nochmals und vor allem virenfrei schicken kann! 

Bin ich dann vor Viren sicher? 
Es gibt über 65.000 Viren und täglich kommen neue hinzu. Viren sind absichtlich bösartige Computerprogramme, deren Ziel es ist, unentdeckt zu bleiben. Daher gibt es Unternehmen, in welchen rund um die Uhr Experten damit beschäftigt sind, neue Viren zu erkennen und unschädlich zu machen. Sollten Sie einen Virus vor seiner Entdeckung erhalten, dann hilft Ihnen kein Virenscanner der Welt etwas. Allerdings ist ein ungeschützter Rechner mit Internetzugang nach spätestens einer Woche mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit infiziert. 

Brauche ich nun keinen eigenen Virenscanner auf meinem Rechner mehr? 
Der Einsatz von einem lokalen Virenscanner auf Ihrem Rechner wird durch diesen Service nur teilweise ersetzt. Viren verbreiten sich zwar hauptsächlich über EMails, aber nicht ausschließlich. Der zusätzliche Einsatz von lokalen Virenscannern erhöht Ihre Sicherheit.